Ausflugsziele in Hauzenberg Aussichtsturm Oberlichtenau mit Berggaststätte

Unweit der Granitstadt Hauzenberg auf dem höchsten Punkt des Steinbergs, befindet sich der Aussichtsturm Oberlichtenau gleich daneben ist die gemütliche Berggaststätte Gut Lichtenau, die fangfrische Forellen, Wildgerichte
bayerische Brotzeiten, hausgemachte Kuchen und Strudel sowie saisonale Gerichte, anbietet. Der Aussichtsturm ist über eine asphaltierte, öffentliche Straße leicht erreichbar, von den umliegenden Dörfern führen aber auch einige Wanderwege auf den Berg. Der Turm bietet eine herrliche Aussicht über den Bayerischen Wald, bei Föhn reicht die Sicht bis zu den Alpen.

Weitere Ausflugstipps bei Hauzenberg - Sehenswertes und Freizeittipps

Roccopark Abenteuerspielplatz für Kinder, Skater- und Fahrradanlage für  Jugendliche, außerdem  Klettern, Springen, Rutschen, Fußball, Streetball...

Freudensee romantisch gelegener Naturbadesee mit großer Liegewiese, Kinderspielplatz, Volleyballfeldern und Tischtennisplatten

Hauzenberger Kurpark mit Klimapavillon, Kursee und Kneippanlage, Piratenschiff und den Turm "Pinocchio"

Granitzentrum Hauzenberg Steinwelten Geschichte der Granitgewinnung und -verarbeitung im Bayer. Wald, mit Ausstellungsraum und Freigelände

Graphit Besucherbergwerk Kropfmühl Bergwerksführung mit nostalgischen Maschinen und Mineralien, 4,5 km langer GEOPFAD Kropfmühl

Kalvarienberg mit Kreuzweg am Duschlberg