Rittermahl in Regensburg in der Oberpfalz - Ritteressen im Apostelkeller

Die UNESCO Weltkulturerbe Stadt Regensburg mit der mittelalterlich anmutenden Altstadt beherbergt zahlreiche verwinkelte Gassen mit uralten Kellergewölben so auch der historische Apostelkeller. Erleben Sie in diesen ehrwürdigen Gemäuer ein mittelalterliches Schlemmerspektakel das seinesgleichen sucht. Dafür sollten Sie sich ca. 3,5 Stunden Zeit nehmen. Ein kurzweiliges Rahmenprogramm mit Tischregeln, einer Handwaschung im Rosenwasser, das Umhängen des Maultuchs, ein Tischgebet, die Giftprobe, der Trank aus dem Methorn, die Schnupftabakschleuder und einiges mehr gehören dazu.

Regensburger Rittermahl im Apostelkeller - Kontakt Telefon und Anfahrt Adresse

Apostelkeller Regensburg
Inhaberin: Carolin Manz
Adresse: Am Ölberg 5, 93047 Regensburg
Telefon: 0941 - 5839392
Homepage: www.rittermahl-apostelkeller.de

Arrangements für Gruppen und Kleingruppen, Einzelpersonen & Pärchen
Buchung auf Wunsch von Minnesänger und Gaukler

Öffnungszeiten Dienstag und Mittwoch von 10 Uhr bis 16 Uhr
Öffnungszeiten Freitag und Samstag von 17 bis 24 Uhr

 

Weitere Locations für ein Ritteressen in der Umgebung von Regensburg in der Oberpfalz

Ritterschmaus im Gasthof Zum Limes im Altmühltal Ein knuspriges Spanferkel gehört zum guten Ritteressen.
Gasthof Cafe zum Limes, Inhaber: Bernd & Anni Damar
Adresse. Am Marktplatz 8, 85110 Kipfenberg bei Eichstätt und Ingolstadt, Telefon: 08465 – 631

Ritteressen auf Schloss Guteneck in der Oberpfalz
Inhaber: Burkhard Graf Beissel von Gymnich
Adresse: Schloßberg 10, 92543 Guteneck, Telefon: 0 96 75 / 91 46 62