Eisstadion und Halle in Freyung - Schlittschuhlaufen im Bayerischen Wald

Von Oktober bis März können Sie in der Eishalle Freyung im Ferienpark Solla Eisstockschiessen oder Eislaufen. Die 32 × 15 m große Kunsteishalle mit ihrem speziellen Charme liegt im Nationalpark-Ferien Land Bayerischer Wald und bietet die ganze Woche über Eis Vergnügen für Einheimische und Urlaubsgäste. Sollten Sie keine Schlittschuhe oder Eisstöcke besitzen, können diese gegen eine geringe Gebühr auch ausgeliehen werden.

Infos zur Eishalle Freyung - Öffnungszeiten & Eislaufen im Ferienpark Solla

Eishalle im Ferienpark Solla
Solla 2, 94078 Freyung
Tel. 08551/6488

Öffnungszeiten: (Okt.-März)
Montag: 19 - 22 Uhr Eisstockschießen für Kur- und Urlaubsgäste (6 Mindestteilnehmer)
Anmeldung erforderlich (Tel. 08551/6488)
Dienstag: 16:30 - 18:30 Uhr - Eislauf
19:00 - 21:00 Uhr - Eislauf-Disco
Donnerstag: 16:30 - 18:30 Uhr - Eislauf
18:30 - 22 Uhr - Eisstockschießen (Vereine)
Freitag: 18 - 20 Uhr - Eisstockschießen für Kur- und Urlaubsgäste, Anmeldung erforderlich
Sa: 14 - 16 Uhr und 16:30 - 18:30 Uhr Eislauf
So: 14 - 16 Uhr und 16:30 - 18:30 Uhr Eislauf

 

Weitere Wintersportmöglichkeiten in Freyung und Umgebung

Im Langlaufzentrum Freyung-Kreuzberg 34 km bestens präparierte Loipen jeder Schwierigkeitsstufe zusätzlich eine Skatingloipe von 6,5 km Länge.
Snowkiting in Freyung-Kreuzberg: mit einem großen Lenkdrachen werden Sie mit Ski oder Snowboard über den Schnee gezogen
Zwei Skilifte direkt im Ort im Alpin und Snowboard Einsteigerzentrum Freyung-Geyersberg Doppelschlepplift von 540 m Länge, Flutlichtanlage 3 x pro Woche bis in den späten Abend hinein, weiterer Skilift, speziell für die Kleinen .