Schöne Worte zum Nachdenken - kurze Sprüche und Texte kostenlos

Nahezu täglich gerät man in Situationen, die es bei näherer Betrachtung wert sind, aufgeschrieben zu werden. Sei es eine unangenehme Begegnung mit einem Fremden, die Konfrontation mit dem Chef oder ein Streit mit einem guten Freund oder dem Partner. Oder sei es der Blick auf ein von der Sonne in Szene gesetztes Feld voll mit Kornblumen oder eine warme Sommernacht.

 

Nachdenkliche Sprüche und Gedichte - wahre Weisheiten und Zitate

Gedichte und nachdenkliche Sprüche
 

Gute Zitate zum Nachdenken - originelle Texte, Worte und Gedanken

Worte zum Nachdenken Texte

Der Frühling ist kühl aber nicht kalt. Er ist befreundet mit dem Sonnenschein. Er wechselt oft seine Gestalt, kann wunderhübsch und trist sein. Er trägt gern Grün aber auch Grau, mag's trocken und auch nass. Den Himmel färbt er häufig blau, doch liebt er ihn auch blass. Wenn die Sonne müde ist, lässt er den Regen fliegen. Wenn er die Wärme dann vermisst, lässt er die Sonne ihn besiegen. Der Frühling gleicht dem wahren Leben, man hat dort alles schon geseh'n, ob echtes Glück, ob schwere Beben, doch macht ihn das erst wirklich schön.

Wer mit den Augen nicht lacht, den etwas traurig macht.

Wer anderen eine Grube gräbt, muss nicht zwangsläufig Bauarbeiter sein.

Wer Rehe jagen will, sollte wenigstens ein Gewehr dabei haben.

Gratis Weisheiten und Verse - nachdenkliche Gedichte, Texte und Zitate

Keine zweite Chance gibt es für den ersten Eindruck.

Wenn die Wahrheit schmerzt, kommt die Lüge gerade gelegen.

Wem zum Schweigen die passenden Worte fehlen, der sollte beim Sprechen lieber schweigen.