Bärenbob die Sommerrodelbahn in Grafenau - Spaß und Action in Bayern

Direkt am Nationalpark Bayrischer Wald, nur wenige Kilometer vom Baumwipfelpfad in Neuschönau entfernt, befindet sich die Sommerrodelbahn Bärenbob Grafenau im Bayerischen Wald. Der neueste Hit ist das Kreiselmonster mit 4 spektakulären Kreiseln. Die Bobfahrer werden 300 m den Berg hochgezogen und dann geht's los 1250 m bergab zuerst in den Doppeljump und die Fangnetzkurve, weiter nach einer etwas gemütlicheren Wald-Passage zu den 4 neuen, bombastischen Kreiseln, mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 40 km/h. Nach dem Rodelspass können Sie auf der großen Terrasse “zur Rodelhüttn“genüßlich entspannen, für die Kinder stehen zahlreiche Spielgeräte rund um die Hütte zur Verfügung.

Weitere Infos zur Rodelbahn im Bayerischen Wald - Öffnungszeiten von Bärenbob in Grafenau

Adresse Sommerrodelbahn Grafenau: Spitalstraße 44, 94481 Grafenau – Tel. 08552-9739999 oder 06651-9800

Öffnungszeiten Bärenbob Rodelbahn im Bayerischen Wald
Sommersaison: März bis Ende Oktober täglich von 10 bis 17 Uhr bei passendem Wetter;
tagesaktuelle Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Homepage unter: www.sommerrodelbahn-grafenau.de

Highlights und Attraktionen: Weltneuheit Monsterkreisel, längste Rodelbahn im Bayerischen Wald mit 1250m Länge, Wiegand Erlebnisberge, Spitzengeschwindigkeiten bis zu 40 km/h, Höhenunterschied von ca. 100 m